November 2022
Siehe auch  Kita-Förderverein
Ab sofort ist der neue Gemeinde-Kalender 2023 in der Bibliothek für 12,00€ zu erwerben.


 Kinozeit in Mühl Rosin

Am 11.11.2022 veranstaltete der Verein Bisdede in Zusammenarbeit mit dem Filmclub Güstrow e. V. wieder einen Kinoabend. Herr Giese vom Filmclub hatte alles für die Vorführung gut vorbereitet. Vielen Dank dafür.

Nachdem beim ersten Kinoabend 2020 der Musikfilm „A Star is born“ über Lady Gaga gezeigt wurde, gab es in diesem Jahr den vergnüglichen französischen Liebesfilm „Birnenkuchen mit Lavendel“.  Man konnte sich über die Aktivitäten der Hauptdarsteller tüchtig amüsieren, was gerade in der heutigen Zeit gut für die Seele ist. Allen Besuchern hat der Film gut gefallen und bei einem Glas Wein oder Bier klang ein entspannter Abend aus.

Für eventuell weitere Kinoabende nehmen wir gerne Vorschläge an, die dann einer breiteren Zuschauerschar zu Gute kommen.


 

 

Laternenumzug am 4. November in Mühl Rosin

 


31 Oktober 2022

 


26. August 2022
„Bootshauskonzert“ in der Neuen Schule in Mühl Rosin

Am 26.08.2022 fand unser 8. Bootshauskonzert statt. Das Wetter forderte wiedermal sein Mitspracherecht und so fand das Konzert in der neuen Schule statt. Schön hergerichtet mit Bühne und Dekoration, die an das Bootshaus und Seeufer erinnerte, konnte das Konzert stattfinden.

Auf dem Programm stand Frau Bianca Lübke als Alleinunterhalter. Sie hatte eine bunte Auswahl Musik im Gepäck.  Oldies, die an frühere Zeiten erinnern, Countrymusik und Schlager.

Nach einer kleinen Auftauphase wurden die Rhythmen immer flotter und luden zum Mitsingen und Mitschunkeln ein. Und bald gab es dann auch schon zwei Tanzpaare.

Das war auf jeden Fall ansteckend und so steigerte sich die Lust zum Tanzen bis kaum ein Platz noch besetzt war.

So viel Spaß, so viel Lachen und Lust auf Bewegung nach toller Musik, das ist nicht planbar.

Es war ein bisschen wie Befreiung nach all` den Regeln, Vorsichtsmaßnahmen und düsteren Nachrichten und es hat so viel Spaß gemacht – so der Tenor!

Schade nur, dass so wenige den Weg zu unserem Konzert gefunden haben.

Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren, sodass mit

Bianca Lübke ein schönes Konzert stattfinden konnte.

Danke an das Team vom Mühlenbacher und an alle die gekommen waren und damit eine schöne Veranstaltung möglich machten.

Sonja Stark

 

 

 

 


 

5. – 9. Juli 2022
Powerlifting Mühl Rosin bei der DM und EM wieder erfolgreich gestartet.

Powerlifting Mühl Rosin war wieder im deutschen Nationalteam bei der diesjährigen Europameisterschaft im Kraftdreikampf vertreten. Vom 05. bis 09. Juli fand dieser internationale Wettkampf in Eskilstuna statt, unweit von Stockholm gelegen. Es war ein top ausgestatteter Austragungsort, zusätzlich mit vielen lokalen Trainingsmöglichkeiten.

Sebastian Kienast ging hier in der Klasse bis -74 kg Körpergewicht der Masters I in den Disziplinen Kniebeuge, Bankdrücken und Kreuzheben an den Start.

Die gültige Beugelast von 240 kg bedeuteten den Titel in dieser Teildisziplin. Dazu kamen 120 kg im Bankdrücken sowie 227,5 kg und die Silbermedaille im Kreuzheben dazu. Insgesamt konnte damit der 2. Platz mit 587,5 kg errungen werden, hinter den Slowaken Miroslav Vlzak. Das Ergebnis ist sehr zufrieden stellend nach der umfangsreichen Trainingsvorbereitung sowie der langen Anfahrtszeit.

Eine Woche später zeigte unser Athlet Kay Milde bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren im westfälischen Herne ebenfalls eine herausragende Leistung. Mit 240 kg in der Kniebeuge, 150 kg Bankdrücken und 290 kg im Kreuzheben sicherte er sich souverän den Titel mit 680 kg Totallast in der -93 kg Klasse der Senioren I. Dabei scheiterte er nur ganz knapp an den 300 kg im letzten Versuch, was einen deutschen Rekord bedeutet hätte.

Für Kay Milde wird der nächste große Wettkampf im März 2023 die EM in Budapest sein. Sebastian Kienast wird sich jetzt langfristig vorbereiten auf die DM im Frühjahr sowie kommender EM im Juli 2023.

Sebastian Kienast


1.Juli 2022
Jubiläumsfeier des Vereins Bisdede e.V. am 01.07.2022 im K1

„Kinder wie die Zeit vergeht….“

10 Jahre besteht unser Verein jetzt und der Vorstand lud zu einer kleinen Geburtstagsfeier zu Kaffee und Kuchen ein. Unsere Vorsitzende,

Frau Andrea Hintze, erinnerte an die Gründungszeit, auch an die Hürden

und betonte, dass die Vereinsgründung eine gute Idee war. Interessengemeinschaften, die schon lange bestanden und welche, die sich neu gründeten, fanden sich im Verein zusammen. Sie bieten für alle Einwohner und Einwohnerinnen ein vielfältiges Freizeitangebot.

Zweifellos war der Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ ein besonderer Höhepunkt. Nach zweimal Platz 1 auf Kreis- und Landesebene konnte auf Bundesebene der 3. Platz belegt werden, was uns mit Stolz erfüllte.

In kleineren Gesprächsrunden erinnerten wir uns an Höhepunkte der Interessengemeinschaften, wie die Fotoausstellungen oder auch die erste Ausstellung der Dienstagsmaler im damaligen NUP, das „Verrückte Sportfest“ oder der Vortrag von Frau Hannelore Wagner über Chopin im Kurhaus. Wir erinnerten uns an die regelmäßigen Spielnachmittage und an die interessanten Vorträge der IG Natur über Flora und Fauna. Ebenso an die Vorträge der Chronik-Gruppe über längst vergangene Zeiten.

Und da wäre noch die Freiwillige Feuerwehr, die nicht nur für die Sicherheit da ist, sondern längst einen verlässlichen Platz im kulturellen Leben der Gemeinde und des Vereins eingenommen hat.

Auch Dankesworte wurden ausgesprochen an alle, die immer aktiv dabei sind und die Vereinsarbeit entscheidend prägen.

Besonders aber dankte Frau Margret Bornholdt im Namen aller Mitglieder Frau Andrea Hintze für ihre unermüdliche Arbeit im Verein, ihre ständige Bereitschaft, ihre guten Ideen.

Ein Dankeschön gilt auch dem Team des Restaurants K1 für die gute Bewirtung und den Geschäftsführern für die großzügige Spende.

Sonja Stark


11. Juni 2022
Landesmeisterschaft Kraftdreikampf M-V 2022 in Mühl Rosin

Kräftemessen stand am Samstag den 11.6.2022 in der Turnhalle auf dem Plan. Der Verein Powerlifting Mühl Rosin hat die diesjährige Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf ausgeschrieben. Starke Athleten aus allen Ecken des Landes M-V und einigen Gaststartern aus anderen Bundesländern nahmen daran teil und konnten sich hierbei qualifizieren für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im August. Die Athleten Sven Lange aus Barth und Sebastian Kienast für Mühl Rosin wollten außerdem ihre aktuelle Form testen, bevor es in 4 Wochen in die Nähe von Stockholm zur Europameisterschaft geht. Insgesamt waren wieder viele sehr starke Leistung der Athleten zu sehen. Die höchste Tageslast zeigte der Berliner Paul Heddrich mit 365 kg im Kreuzheben, quasi WM Spitzenniveau! Wir waren sehr zufrieden mit dem ganzen Wettkampfablauf, viel Respekt und lobender Zuspruch für unseren gesamten Wettkampf.

Sebastian Kienast




04. Juni 2022
Volleyball-Turnier 2022

Sportlich spannend ging es am 04.06.2022  beim

Mühl Rosiner Beach Cup vor dem „Strandhaus am Inselsee“ zu.

Bei „Kaiserwetter“ während unseres traditionellen Volleyball-Mixed-Turnier konnten unsere Freizeitmannschaften folgende Platzierungen erreichen:

Platz 1  Netzroller

Platz 2  Inselsee-Team

Platz 3  Einer fehlt

Platz 4  Das Team, das mir persönlich am besten gefällt

Platz 5  Rambas

Anbei einige Impressionen vom Samstag-Turnier.

Bernd Ramm


 
13./14. Mai 2022
Arbeitseinsatz am Bootshaus:

13. Mai von 14.00 bis 19.00 Uhr und 14. Mai 2022 von 9.00 bis 12.00Uhr.

Am 13. Mai 2022 folgten einige fleißige Mitglieder unseres Vereins dem Hilferuf vom Vorstand zum Arbeitseinsatz am Bootshaus.
Zur Seeseite wurde der schon lange geplante Jägerzaun aufgestellt
Der Zugang wurde mit Kies aufgeschüttet und Rasengittersteine verlegt.
Am Eingang wurde ein Metalltor gesetzt und die Pfosten einbetoniert.
Gestrüpphaufen wurden beseitigt und einige Formschnitte an den Büschen vorgenommen. Auch der Frühjahrsputz des Bootshauses wurde vorgenommen.
Es kann also wieder Leben ins Bootshaus einkehren.
Alle waren mit guter Laune und Tatkraft dabei, aber schaut selbst.

Sonja Starck

07. Mai 2022
Sportliche Ehrung für Powerlifting Mühl Rosin e.V. vom Landessportbund

Am 07. Mai fand in Linstow die Sportlerehrung vom Landessportbund M-V statt. Geehrt wurden verdienstvolle ehrenamtliche Personen sowie Sportler mit herausragenden Leistungen auf internationaler Ebene für das Jahr 2021. Sebastian Kienast war ebenfalls unter den Kandidaten zum Sportler des Jahres 2021 und konnte die Auszeichnung als Kraftdreikämpfer für Powerlifting Mühl Rosin von Sportministerin Drese entgegen nehmen. Am Abend folgte dann die große Sportgala mit Beteiligung von Ministerpräsidentin Schwesig sowie einiger Sportprominenz.


14. April 2022

Übergabe der Schützenpokale in der Bibliothek am 13.04.2022

Am 13.04. wurden die Pokale der Schießveranstaltung vom 02. 10. 2021 in einer kleinen Kaffeerunde an die Gewinner überreicht. Das Schießen wurde am 02.10.2021 vom Güstrower Schützenverein unterstützt und in deren Schießanlage am Sonnenplatz durchgeführt.  Der Organisator, Herr Harry Jahr, hatte zu der Veranstaltung eingeladen und die Damen der Bibliothek hatten dankenswerterweise den Tisch festlich gedeckt und Kaffee und Kekse bereitgestellt. Herr Jahr gratulierte und überreichte Herrn Michael Kropp den Pokal für den besten Einzelschützen bei den Herren. Herr Kropp trat an für die Freiwillige Feuerwehr Bölkow. Leider konnte Frau Jana Panter aus gesundheitlichen Gründen den erneut gewonnenen Pokal als beste Einzelschützin nicht in Empfang nehmen. Sie trat für den Verein Bisdede e.V. an. Als Vertreterin für die Vereinsvorsitzende Frau Andrea Hintze überreichte Herr Jahr Frau Margret Bornholdt vom Verein Bisdede den Pokal für den besten Verein. Da der Pokal zum 3. Mal nacheinander vom Verein Bisdede gewonnen wurde, verbleibt er nun bei ihm und es wird ein neuer Pokal gestiftet.

 Herr Jahr kündigte an, dass im September wieder ein Schützenfest in einem etwas größeren Rahmen, auch mit Jugendlichen und Kindern, und evtl. Verköstigung auf dem Sonnenplatz stattfinden soll. Dafür bat er dann um rege Beteiligung.

Der Bürgermeister Herr Uli Blau gratulierte den Gewinnern ebenfalls und überreichte die entsprechenden Urkunden. Außerdem erläuterte er ein paar Punkte der am Abend stattfindenden Gemeinderatsversammlung (u. a. Finanzlage der Gemeinde und des Landkreises, geplante Bauvorhaben und Kosten, Unterstützung der Feuerwehr).

Herr Kropp berichtete von den Aktivitäten der Freiwilligen Feuerwehr und der Jugendwehr. Viele Kameraden haben und nehmen an Lehrgängen teil. So verfügt die Feuerwehr nun über 4 Atemgeräteschutzträger (könnten also in brennende Gebäude zum Retten und Löschen gehen). Auch die Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr sind nun aktiv und konnten bei einem Wettkampf (1. Teilnahme überhaupt) schon einen tollen 3. Platz belegen.

Margret Bornholdt


10. März 2022

Helfer gesucht!
Die Kinder und das Team des Hortes suchen Unterstützung.

Wer kann ehrenamtlich mit den Kindern

-Schach Spielen

– Laubsägearbeiten oder andere Holzarbeiten anfertigen

– Plattdeutsch  erlernen?

Sie werden mit Begeisterung erwartet. Sprechen Sie uns bitte an.

Tel. des Hortes: 03843/ 8559801

Das Team des Hortes


Dankeschön!

Die Line Dance Kinder der 4. Klasse des Hortes möchten sich noch einmal herzlich bei den Frauen der Frauentagsfeier im Landmarkt am 08. März 2022 für die großzügige Spende bedanken. Das war eine gelungene Überrraschung!

Wir freuen uns, dass unser spontaner Auftritt so viel Freude bereitet hat.

A.Werth und die Line Dance Kids


28. Februar 2022

Der Verein Powerlifting Mühl Rosin ist jetzt Mitglied im Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern e.V.

 


2021


Dezember 2021
Weihnachtsüberraschung im Kindergarten



November 2021


31.10.2021
Halloween im Mühlenbacher Landmarkt